AIRSOFT

31. August 2021 by Horst Porsdorf

Beim BSV Marl-Drewer ist eine neue Sportart in Erscheinung getreten. Das Schießen mit Plastikkugeln.

Dafür wurde die linke Seite des Luftgewehrstandes geopfert und mit Zwischenwänden der Bereich der Airsoftler gestaltet. Dort wird mit verschiedenen Waffen auf starre und bewegliche Ziele geschossen. Da dort hunderte Plastikkugeln als Abpraller herumfliegen, sollte der Raum nur mit Schutzbrille betreten werden. Nach den Schießzeiten ist ein Saugroboter im Einsatz. Er kann sich wie unser Jörg nicht über Arbeit beklagen :-))

Der neueste Clou ist ein kleines Schießkino mit Leinwand und Beamer. (Fotos folgen)

Unsere Sportleitung und der Vorstand lassen sich immer etwas neues einfallen, damit der Schießsport auch weiterhin attraktiv bleibt und jeder seinen Spaß daran hat.

Allgemein