Vizekönigschiessen 2019

6. August 2019 by Horst Porsdorf

Der jetzige Vizekönig Wilfried wird am Samstag, den 10.08. von einigen Konkurrenten herausgefordert. Der Titel ist heiß begehrt, da er ja im Verein zu Ruhm und Ehre 2ter Klasse verleiht und die Ausgaben überschaubar sind. Außerdem bekommt die Schützenkette einen neuen Anhänger mit Datum und Namen (eigene Kosten). Er muss kein Uniformträger sein, auch Sportschützen haben die Möglichkeit. Nur beim Schießen ist traditionell ein Schützenhut Pflicht.

Es wird auf den elektrifizierten Vogelkasten und einen Original-Holzvogel geschossen.

Es trugen sich 20 Schützen in die Bewerberliste ein. 3 Schützinnen und 17 Schützen. Der Vogel wurde vorher auf den Namen GERONIMO getauft.

Arbeitsgerät der Schützen
Kerstin hat den finalen Schuss zur Vizekönigin angesetzt

GLÜCKWUNSCH KERSTIN

schon sind die Paparazzis da


Insignien-Schützen

von links: Manfred Herzog (rechter Flügel), Lothar Vorpahl (Zepter), Kerstin Stadtfeld (Rest von GERONIMO), Kevin Thiemann (Krone & Reichsapfel) und André Müller (linker Flügel)

Ehrung durch Kaiser Peter I.
noch lacht Wilfried. Er ist jetzt Ex-Vizekönig
ADE…..KETTEEE
weitere Fotos

Vereinsleben