BSV Marl Drewer 1867 e.V.

BSV Marl-Drewer 1867 eV

Auf den nachfolgenden Seiten werden Informationen geliefert, die von der Historie über aktuelle Gegebenheiten und Ergebnisse bis hin zu kommenden Veranstaltungen unser Vereinsleben wiedergeben soll.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern in unserer Internetpräsenz.


Schießstand wieder GEÖFFNET!

Ab heute, den 11.05.2020 14:00 Uhr ist der Schießstand wieder geöffnet. Natürlich mit Abstandsregelung und Maskenpflicht. Es dürfen nur 6 Leute gleichzeitig auf den Stand, daher öffnen wir für unsere Mitglieder auch tagsüber. Immer dann, wenn keine Mieter auf dem Stand sind, kann geschossen werden. Möchtet ihr also außerhalb der „normalen“ Zeiten schießen, ruft bitte vorher den Jörg an und fragt nach einem Termin. Telefon: 0162-3579637.

Bitte achtet auf die Regeln! Keine engen Warteschlangen bilden. Abstand halten. Das gilt auch für den Parkplatz!

 


NEWS:

 

Ausschreibung VM GK und SpoPi 2021

Ausschreibung VM LG-Lupi 2021

Während der Vereinsmeisterschaft ist kein Training möglich!

 

Alle Festlichkeiten und Versammlungen sind bis einschließlich 31.10.2020 abgesagt.   

Grünkohlessen am 15.11. und Glühweinparty statt Weihnachtsfeier am 12.12. wegen steigender Coronazahl nur unter Vorbehalt.

BLEIBT GESUND!

 


 

In der Stadt Marl gründete sich im Jahr 1833 der Schützenverein Marl und feierte sein
erstes Schützenfest am 27. und 28. Juni 1835.
1835 wurde beim Bauern Overbeck ein Schützenfest in Art eines Volksfestes gefeiert.
weiterlesen…

 2.Kompanie BSV Marl Drewer

 

 

 Öffnungszeiten Gastronomie Schießsportzentrum (SSZ):

Montag und Donnerstag: 17:30 Uhr – 22:00 Uhr
Sonntag: 09:30 Uhr – 13:00 Uhr
 
Gastronomie: 02365 – 2955132 & 02365 – 506221 

Die Gastronomie gibt bekannt:

Die Räumlichkeiten werden für Privatfeiern nicht mehr vermietet

 

Schießbetrieb, Standanfragen, Neuaufnahmen usw.:
Wolfgang Knoth (Mobil: 0172-2611879)
Norbert Breda (Mobil: 0157-85622644)

Büro: 02365 – 506224  (nicht dauernd besetzt)
Stand 25 m: 02365 – 2955134
Stand 50 m: 02365 – 2955135

Schießzeiten siehe unter „Schießstände“

An stillen Feiertagen wie Karfreitag, Allerheiligen, Volkstrauertag, Totensonntag
sowie Heiligabend, 1. und 2. Weihnachtstag, Silvester und Neujahr findet kein Schießbetrieb statt!

Alle anderen Tage außer Montag, Donnerstag und Sonntag nur nach Vereinbarung mit der Sportleitung.